Vor der Geburt des Kindes ist eine Geburtsvorbereitung elementar. In lockerer, entspannter und herzlicher Atmosphäre werden wir Sie auf die neue und aufregende Lebenssituation mit viel Freude vorbereiten.

Dabei werden Ihnen Informationen zur körperlichen und psychischen Veränderung, zum Ablauf der Geburt, zum Wochenbett, zum Stillen und dem Leben mit dem Neugeborenen näher gebracht. Auch bietet der Kurs genügend Zeit zum Austausch untereinander und zum Kennen lernen der anderen Teilnehmer.

Die Kosten des Kurses werden für die Schwangere von der Krankenkasse übernommen, die Gebühren für den Partner sind selber zu tragen. Die meisten Krankenkassen erstatten den Partner diesen Betrag jedoch nach Abschluss des Kurses zurück.
Im Rahmen des Kurses wird auch eine Kreißsaalbegehung des Marienhospitals durchgeführt.

Frühzeitig anmelden!

Unsere Geburtsvorbereitungskurse sind oft sehr schnell ausgebucht. Bitte melden Sie sich daher möglichst frühzeitig für einen unserer Geburtsvorbereitungskurse an. Am besten sollte dann der Geburtsvorbereitungskurs zwischen der 28. Schwangerschaftswoche (SSW) und der 38. SSW stattfinden. Bitte schauen Sie welcher unserer Kurse dann am besten für Sie und Ihren Entbindungstermin passt.

Kursanmeldung

Hier geht es zur Anmeldung der Geburtsvorbereitungskurse!

Bitte beachten Sie auch unsere Geburtsvorbereitungskurse speziell für Schwangere ab dem zweiten Kind, mehr Informationen dazu gibt es hier.